Der KC Schwabsberg erhält das Gütesiegel in Gold für hervorragende Jugendarbeit

Die Auftaktspiele zur neuen Saison haben Schwabsbergs Bundesligakegler überstanden. Trotz respektabler Ergebnisse in Bad Staffelstein und zuhause gegen den Meister Zerbst hat es allerdings bislang zum Punktesammeln nicht gereicht. Am Samstag müssen die Ostwürttemberger beim forschen Aufsteiger TSV Breitengüßbach antreten. Die Oberfranken haben nach ihrem Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen Mitaufsteiger KRC Kipfenberg Morgenluft gewittert und würden nur allzu gerne auch den Gästen, die unstrittig zu den Topmannschaften der Liga zählen, ein Bein stellen. Beim deutschen Vizemeister ist man sich der Problematik der Situation wohl bewusst. Allein nur gut zu spielen reicht nicht, um das angestrebte Saisonziel tatsächlich auch zu erreichen. Da müssen schon auch Punkte her. Insofern ist die Zielsetzung für die samstägliche Begegnung klar definiert.

Freigegeben in Bundesliga
Freitag, 11 September 2015 10:53

Schwabsberg vor einem schweren Saisonstart

Der Auftakt der Schwabsberger Bundesliga-Kegler hat es wirklich in sich, dabei geht es am Samstag zum SKC Staffelstein. Die Oberpfälzer waren schon immer ein ganz unbequemer Gegner und das vor allem zu Hause auf ihren tückischen Bahnen. In diesem Jahr wird es um einiges schwerer werden. Der Staffelsteiner Manager und Sponsor Hans Karl Brütting hat mächtig aufgerüstet. Gleich drei absolute Spitzenspieler der Liga hat er an Land gezogen.

Freigegeben in Bundesliga
Dienstag, 27 August 2013 19:59

Bundesliga-Kader 2015/2016

Spieler

Cheftrainer
Eugen Fallenbüchel
Teammanager
Rudolf Maier
 

Cheftrainer Eugen Fallenbüchel

Teammanager Rudolf Maier

 
Freigegeben in Standardseiten